Bildschirmfoto 2016-03-22 um 07.36.13

Der Erfolg des iPhone SE war abzusehen aber man hat sich nicht vorgestellt, dass alleine in China über 3 Millionen Vorbestellungen schon eingegangen sind und das nur bei Netzbetreibern. Nun geht man davon aus, dass Apple mit dem iPhone SE wohl einen Verkaufsschlager gelandet hat und man in den ersten Monaten schon über 10 Millionen der neuen Modelle absetzen kann. Damit kann man die Verkaufszahlen wieder nach Oben treiben und dadurch auch wieder die Aktionäre zufrieden stellen.

Auch in Europa sehr beliebt
Wenn man sich die verschiedenen Seiten der Netzbetreiber ansieht ist das iPhone SE weiterhin im Fokus und das Samsung Galaxy S7 ist ins Hintertreffen geraten und dadurch kann man sagen, dass Apple dem High-End-Gerät von Samsung den Rang abgelaufen ist und das mit einem billigen iPhone SE. Viele gehen nun davon aus, dass speziell in den USA Apple die Führung übernehmen wird und Android in die Schranken weist.

Auch gut 40 Prozent unserer Leser haben zugestimmt ein iPhone SE zu kaufen und das ist deutlich mehr als wir uns dies erwartet haben.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel