touch_id_5s

Der Kampf der Giganten kann auf ein neues Beginnen und es können die unterschiedlichen Features nun endlich direkt miteinander verglichen werden. Diesmal hat man das Samsung Galaxy S5 genommen und es gegen das iPhone 5S antreten lassen. Im Bereich der Finger-Print-Sensoren ist Samsung laut eigenen Angaben einen Schritt weiter vorne und hat das Feature von Apple durch bessere Funktionalität erweitert.

iPhone deutlich besser
Der Finger-Print-Sensor des S5 funktioniert einwandfrei, doch hat dieser einige Nachteile. Beispielsweise ist es sehr schwer, den Sensor mit nur einem Finger zu bedienen,da man direkt über den Homebutton wischen muss. Weiters kann die Orientierung der Wischgeste nicht verändert werden. Bei Apple kann man hingegen mit einer Hand das iPhone von jeder Richtung aus deaktivieren, da verschiedene Winkel bei der Einstellung des Features berücksichtigt werden. Alles in allem kommt heraus, dass Apple hier wohl die bessere Lösung gefunden hat.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

2 comments