iPhone 5, Mac, Mock Up News Mac Info Apple

Heute geht es wirklich Schlag auf Schlag mit neuen Informationen rund um das bald erscheinende iPhone 5. Angeblich sollen Quellen berichtet haben, dass das iPhone bereits in einer finalen Testphase ist, die man allgemein als „Engineering Testing“ bezeichnet. Diese Tests sollen kurz vor Produktionsbeginn durchgeführt werden. Daher können die Gerüchte über eine bald startende Produktion des iPhone 5 bestätigt werden. Doch nicht nur Fakten über die Produktion konnten erhoben werden, auch Informationen über Hardware und andere Bauteile konnten in Erfahrung gebracht werden.

Alles mit an Bord…
Laut Angaben der verschiedenen Quellen soll Apple doch einen NFC-Chip verbaut haben und auch das iPhone mit LTE ausstatten. Zudem sollen im neuen iPhone 5 1 GB Arbeitsspeicher verbaut werden (momentan sind es 512 MB). Leider konnten keine Angaben über den Prozessor gemacht werden. Hier wird aber allgemein vermutet, dass Apple einen Quad-Core Prozessor einsetzen wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel