Apple, News, Österreich mac iPhone5 iPhone 5 Moke-Up

Heute ist ein sehr interessantes Mock-Up aufgetaucht, welches die Gerüchte rund um das neuen iPhone 5 und das angebliche 4 Zoll-Display aufgreift. Der Entwurf zeigt eindeutig wieviel Platz mehr auf dem Display geboten werden kann. Eine zusätzliche App-Reihe könnte eingeführt werden. Auch Listen wie Kontakte oder im Bereich iPod wären deutlich länger und man könnte hier wesentlich mehr Inhalt darstellen. Auch im Bereich Safari würde sich das längere Display bemerkbar machen – Seiten würden besser angezeigt und man hätte eine verbesserte Lesbarkeit. Die Lesbarkeit würde auch für eBooks einen deutlichen Vorteil bieten.

Leider wurde im Entwurf nicht die Idee des randlosen Displays aufgegriffen. Hier wäre interessant gewesen, wie die tatsächlichen Abmessungen des iPhones gewesen wären. Ansonsten finden wir das Mock-Up sehr ansprechend und können nur hoffen, dass Apple in diese Richtung arbeitet. Wie findet ihr das Display? Zu groß oder noch zu klein?

TEILEN

4 comments

  • ich bin genau der meinung von manuel0029!! Meine Schwägerin hat ein Samsung Note - als Handy kommt es für mich gar nicht in Frage!!! Evt. für Frauen die das Handy in die Handtasche geben (anders kann ich mir das nicht vorstellen...) LG Donzmac
  • 4 Zoll?!? Naja ich würd´s schon toll finden wenn sich das iphone vom display her vergrössern würde..... Aber das Gerät ansich sollte sich aber nicht vergrößern.....wenn man so das teil von samsung ansieht (note) 5,2 zoll....wer brauch so einen scheiss....oder das neue HTC mit 4,7 Zoll....da kann ich mir ja gleich eine Telefonzelle zum Ohr halten.....ein smartphone sollte schon noch ein smartphone bleiben.... also 4 Zoll beim Iphone mit gleichbeleibender grösse des Gerätes....JA..... lg Manuel