115.728.509

Noch vor der offiziellen Vorstellung des HTC One M9 kann man sich schon die veröffentlichten Leak-Bilder des Gerätes ansehen. Es ist hier eine leicht veränderte Bauweise zu erkennen und das Unternehmen setzt, wie wir es auch vom iPhone kennen, auf eine Metallhülle und nicht auf Plastik. Auch die große Kamera an der Rückseite ist ein sehr markantes Merkmal für die HTC One-Serie und wird beibehalten. Interessant ist, dass auch beim HTC One ein kleiner Kameraring hervorsteht und die Rückseite des Gerätes ist nicht „plan“ geworden ist.

Technische Daten
Hier kann man auf einen sehr starken Prozessor, 3 GB Ram und eine 20 MegaPixel-Kamera setzen, die sicherlich ihren Zweck erfüllt. Weiters soll ein wesentlich stärkerer Akku verbaut worden sein und man ist der Meinung, dass in dieser Hinsicht das iPhone überflügelt werden kann. Verkaufsstart soll der 9. April sein und das Gerät wird angeblich mit 749 Euro zu Buche schlagen und liegt damit im Bereich des iPhone 6.

QUELLEderStandard
TEILEN

7 comments