Nach einem etwas „unglücklichen“ Produktstart ist es nun endlich soweit und die heiß begehrte Smart-Watch „Pebble“ wird nun ausgeliefert. Laut den Herstellern wurden die ersten 500 Stück bereits versendet und es sollen in den nächsten Tagen noch weitere hinzukommen. Die Hersteller müssen eine Bestellmenge von 85.000 Stück abarbeiten und können im Moment zwischen 800 und 1000 Stück pro Tag produzieren. Daher ist es noch nicht klar, wann der Bestellberg abgearbeitet worden ist.

App verfügbar!
Auch die iOS App die für die Verbindung zuständig ist wurde im App Store veröffentlicht. Die Android-App soll in den nächsten Tagen folgen. Damit ist das Projekt nun endlich angelaufen und man kann damit rechnen, dass es ein großer Erfolg wird.

Wer von euch hat die Uhr bestellt?

TEILEN

2 comments