Tim Cook Apple CEO

Nachdem der Deal mit China-Mobil nun unter Dach und Fach ist, versucht Tim Cook höchstpersönlich die Werbetrommel für das Unternehmen zu schlagen. Aus diesem Grund gab Tim Cook ein Interview im chinesischen Fernsehen und lobt den Deal zwischen Apple und China Mobil. Man sei sehr begeistert über den Deal und werde die Beziehungen in den nächsten Jahren sicherlich noch weiter festigen können. Grundsätzlich geht man nämlich davon aus, dass Apple auch das iPad über den Betreiber verkaufen möchte und dadurch ein noch größerer Markt entsteht.

Erste Zahlen sind bekannt
Tim Cook gab an, dass alleine bei China Mobil rund 1,2 Millionen Vorbestellungen eingegangen sind und dies die Erwartungen sicherlich erfüllt. Man werde die Verkaufszahlen bei China Mobil im Auge behalten und versuchen das iPhone 5S und das iPhone 5C weiter an den Kunden zu bekommen. Das Interview selbst gibt sonst fast keine Einblicke über die Stimmung bei Apple oder zwischen den Unternehmen. Wie gewohnt ist das Interview sehr nüchtern gehalten worden und nicht mit einem von Steve Jobs zu vergleichen.

Hier gehts zum Interview

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel