video_hero

Eine sehr überraschende Nachricht hat uns aus der Zulieferkette unterschiedlicher Unternehmen erreicht. Laut neuesten Informationen soll nicht nur Apple auf das sehr stabile und „fast“ kratzfeste Saphirglas setzen, sondern auch andere Firmen haben Interesse an dem Produkt gezeigt. Laut Quellen sollen Samsung und auch LG auf das Material setzen und schon erste Testreihen durchgeführt haben. Man will damit offenbar so wenig wie möglich Luft zwischen den eigenen Smartphones und den iPhones von Apple lassen, damit die Kunden nicht wegen eines guten Displayschutzes zu Apple abwandern.

Ende des Jahres
Doch sind die beiden Unternehmen noch nicht so weit wie es Apple vermutlich schon ist. Man geht davon aus, dass die ersten Premium-Smartphones der Firmen erst Ende des Jahres mit solch einer Technologie ausgestattet werden können, wenn überhaupt. Somit scheint es wahrscheinlich, dass Apple die erste Firma sein wird, die ein Smartphone mit Saphirglas-Display vorstellen könnte.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Ein Kommentar