Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Der Rechtsstreit rund um Apple und Samsung nimmt einfach kein Ende. Jetzt haben die beiden Parteien durchsetzen können, dass im laufenden Prozess auch die neuesten Geräte aufgenommen werden und deshalb nicht ein neuer Prozess vom Zaun gebrochen werden muss. Bei Apple handelt es sich natürlich um das neue iPhone 5, welches in die Anklageschrift aufgenommen worden ist. Bei Samsung werden gleich mehrere Geräte von Apple angeführt, um die Prozessschrift zu erweitern. Grundlegend werden sowohl die neue SIII als auch die Galaxy Note II-Modelle aufgenommen. Sollte Apple hier  den Prozess gewinnen, dürfte die Entschädigungssumme noch höher ausfallen.

Prozessende nicht in Sicht!
Sieht man sich den Prozeses rund um Apple und Samsung an, wird es wahrscheinlich noch Jahre dauern bis hier eine endgültige Entscheidung getroffen worden ist. Wahrscheinlich werden auch noch Geräte wie das Samsung Galaxy SIV und auch das neue iPhone 5S in die Anklageschrift mit aufgenommen. Wer als Sieger aus dem Prozesswahnsinn hervorgeht, ist eigentlich egald da das Image der beiden Unternehmen in dieser Hinsicht so oder so schon angeschlagen ist. Wir sind gespannt und werden den Prozess weiter im Auge behalten.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel