touchid-sensorconfig-20130910

Wie es im Moment den Anschein macht, hat Apple stark seine Fühler ausgestreckt, um im Payment-Bereich Fuß zu fassen. So gehen nun Gerüchte sie Runde, wonach sich PayPal eine sehr enge Kooperation mit Apple vorstellen könnte und das zusammen mit der neuen Touch-Technologie. Somit würde sich Apple einen der wichtigsten Firmen im Internet-Zahlungsbereich sichern und unter Vertrag nehmen. Im Moment geht aber die Initiative von PayPal aus und nicht von Apple selbst. Ob Apple schon Verhandlungen geführt hat oder nicht, kann bis jetzt nur schwer erhoben werden.

Erst kommt Apple dann der Rest!
Genauer gesagt geht man davon aus, dass Apple zuerst seine eigenen Dienste anpreisen wird, um sich im Segment zu festigen. Ist dieser Prozess abgeschlossen kann man damit rechnen, dass Apple bereits seine ersten Partner an der Angel hat und diese dann mit dem System verbinden kann. Sollte dies wirklich alles stimmen, wird Apple in kurzer Zeit zu einem wichtigen Segment im Zahlungsbereich. Welche Rolle Apple dann genau übernehmen wird, kann jetzt noch nicht gesagt werden.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel