Wie nun aus einem neuen Patent bekannt geworden ist, arbeitet Apple anscheinend an einem neuen Clip für die iPod-Serie, die mit zusätzlichen Bedienflächen ausgestattet werden soll. Mit diesen Bedienelementen, soll man zusätzliche Funktionen dem iDevice hinzufügen können. Zudem kann man den Clip aus dem Gerät entfernen und eventuell auch auf einem anderen Gerät anwenden. Zusätzlich kann über das Modul auch eine Datenverbindung wie beispielsweise Bluetooth hergestellt werden. In welcher Weise solch ein Clip zum Einsatz kommen könnte, ist leider noch nicht klar.

Ob solch ein Patent tatsächlich zum Einsatz kommen wird, bleibt abzuwarten. Man geht aber davon aus, dass es sich hierbei nur um eine Ideenstudie handelt, die aber wieder verworfen worden ist, da sie nicht in die Produktlinie passte. Wir finden das Patent dennoch sehr interessant und würden gerne den Prototypen zu diesem Entwurf sehen.

Was sagt ihr zu einem interaktiven Clip?

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel