Langsam aber sicher ist es wirklich so, dass man mit den bereits veröffentlichten Bauteilen schon ein funktionstüchtiges iPhone zusammenbauen könnte. Nun sind wieder neue Bauteile aufgetaucht, die das Bild des neuen iPhone 5 komplettieren sollen. Aus sicheren Quellen hat man nun die verschiedensten Schalter für das iPhone 5 ergattert. So hat man nun endlich die verschiedenen Bauteile mit den bestehenden Bauteilen vergleichen können. Fakt ist, dass das iPhone 5 auf kleinere Bauteile setzt als das iPhone 4S.

Alles wird eine Spur kleiner!
Sogar der Sleep-Button an der Oberseite des iPhones wird von Apple verkleinert. Grund dafür ist, dass Apple die „Dicke“ des iPhones reduzieren wird und dadurch nicht mehr genügend Platz für die verschiedensten Bauteile hat. Auch sehr interessant ist die Farbgebung der Teile. Apple hat sich eindeutig von Silber abgewandt und hat die Teile in einem dunklen Grau produzieren lassen. Wir sind sehr gespannt, wie sich das neue iPhone 5 anfühlt und ob die Schalter nicht doch zu „klein“ geworden sind.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel