snygo_files-001-ios8

Wir sind wieder auf der Suche nach einem schönen und neuartigen iOS 8-Konzept gewesen, welches sich mit dem Thema Multitasking beschäftigt. Dabei sind wir auf eine Konzeptstudie gestoßen, die uns wirklich sehr gut gefallen hat. Die Entwickler nehmen die Funktionen von iOS 7 auf und bauen diese so um, dass es für den Anwender deutlich einfacher zu sein scheint, zwischen den unterschiedlichen Apps hin und her zu switchen. Mit einem Swipe von oben nach unten wird die Notification-Zentrale aufgerufen. Diese wird aber nicht über den kompletten Bildschirm gezogen, sondern nur über gut 80 Prozent. Mit einem Tip auf den unten offen gebliebenen Tab, kann man einfach seine App wieder aufrufen.

Wenn man von unten nach oben wischt, erscheint das gewohnte Controll-Center, welches aber mit einer weiteren Option versehen worden ist. Hier haben die Entwickler nämlich gleich die Multitasking-Funktion integriert, um zwischen den Apps hin und her zu wechseln. Damit würde der Doppelklick auf den Homebutton wegfallen und man könnte gleichzeitig auch noch Einstellungen treffen. Alles in allem finden wir dieses Konzept mit Abstand das Beste was wir seit langem gesehen haben und würden uns über solch eine Umsetzung unter iOS 8 sicherlich freuen.

Wie gefällt euch das Konzept?

QUELLEDailyBri
TEILEN

2 comments