Bildschirmfoto 2016-01-20 um 23.38.27

Wir sind immer wieder auf der Suche nach neuen Konzepten und nach neuen iPhone-Renderings, die im Netz auftauchen bzw. uns zugetragen werden. In diesem Fall sind wir auf ein sehr interessantes Konzept aufmerksam gemacht worden, welches uns wirklich gut gefällt. Die Macher haben sich für ein randloses Display entschieden, welches ohne Rahmen auskommen soll. Laut der Mockup-Beschreibung „verfügt das iPhone 7 über ein randloses OLED-Display und bietet dank der 2K-Auflösungexzellente Bildqualität. Der multifunktionale Homescreen-Button ist ins Display integriert und ermöglicht mittels Wisch-Gesten die Ausführung verschiedener Funktionen. Ebenso wandert der Touch-ID-Sensor erstmalig ins Display.“

Interessant sind auch die versenkte Kamera und die deutlich abgerundeten Kanten an der Rückseite. Diese Kanten könnten durchaus möglich sein, da Apple nun eine andere Akku-Technologie verwendet und schon im neuen MacBook 2015 erprobt. Daher könnte die Batterie wirklich auch an den abgestuften Kanten platzieren werden. Alles in allem sicherlich ein sehr sehenswertes Konzept.

Was gefällt es euch?

QUELLEiPhone-Tricks
TEILEN

3 comments