Bildschirmfoto 2013-12-14 um 10.16.48

Viele werden sich sicherlich gefragt haben, was Apple im Bereich des iPhone 5C überhaupt machen wird und wie sich das Produkt weiterentwickeln könnte. Erstmals hat man sich dieser Thematik in einem Konzept angenommen und ein 3D-Modell des neuen iPhone 6C erstellt. Das Konzept selbst weist ein gewölbtes Display auf. Die Rückseite des neuen iPhone 6C ist aber nicht gewölbt, sondern weiterhin gerade, um eine gute Auflagefläche auf dem Tisch zu garantieren. Wir finden die Wölbung im Konzept zu ausgeprägt, dennoch könnten wir uns solch eine Technologie vorstellen.

Weitere Features
Die Designer gehen davon aus, dass Apple in Zukunft auch beim iPhone 6C auf einen Finger-Print-Sensor setzen wird, um die Sicherheit des Gerätes zu garantieren. Weiters soll ein besserer Prozessor und natürlich eine bessere Kamera verbaut werden. Im „Slogan“ heißt es dann, dass das „C“ für „Curved“ steht und man somit eine Brücke zum Namen schlagen möchte. Es wird interessant, womit uns Apple dann wirklich überraschen wird.

TEILEN

8 comments