Mock Up iPhone Apple News Österreich Mac Deutschland, Schweiz

Apple hat mit seiner Headset-Lösung bis jetzt noch nicht den Nerv der Zeit getroffen und daher wird dieses Headset auch nicht gerade oft verkauft. Nun wagt Apple einen zweiten Anlauf in diesen Bereich und will ein Hybrid-Headset entwickeln. Laut den gerade veröffentlichten Patentanträgen, will Apple die Funktion eines normalen Headsets mit der Funktion eines Bluetooth-Headsets verbinden. So kann das Headset einerseits via Kabel und andererseits via Bluetooth betrieben werden. Wir würden es gut finden, wenn Apple das mitgelieferte Headset dadurch ersetzen würde.

Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Schweiz, News, Mac, Info, Apple Headset Bluetooth

Viel Mühe um nichts!
Leider hat Apple diesen Zug schon sehr lange versäumt! Daher haben andere Hersteller schon sehr gute Geräte auf dem Markt, an die Apple wahrscheinlich nicht herankommen wird. Wahrscheinlich wird dieses Headset entweder nur ein Patentantrag bleiben oder eher ein Nieschenprodukt werden. Anders würde der Fall aussehen, wenn Apple das Produkt direkt mit dem iPhone verkaufen würde. Wir werden sehen mit welchem Feature Apple uns überraschen wird.

Was haltet ihr von der Idee?

TEILEN

Ein Kommentar

  • wenn durch das anstecken des kabels dann auch das bluetooth headset wieder geladen werden kann find ich das durchaus interessant... wobei mich der kabel in den wenigsten momenten stört und ein bluetooth headset wieder nur 1 ohr bedienen würde...