Die letzten Werbespots von Apple haben sich eigentlich immer auf die großen Neuerungen bezogen, wie z.B: das Retina Display oder der neue Facetimedienst. Der aktuell neueste Werbespot beschäftigt sich jedoch mit der Akkulaufzeit des neuen iPhone 4. Natürlich hat das neue iPhone 4 keine überragende Akkulauft, jedoch ist diese doch deutlich besser als bei den Vorgängermodellen.

Apple versucht im neuen Spot zu vermitteln, dass man mit dem neuen iPhone länger Spiele, Arbeiten, Filmen und Musikhören kann als mit allen anderen vergleichbaren Smartphones. Natürlich wird auch die „Dicke“ des iPhone hervorgehoben.

Hier der neue Spot:

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel