iphone6-render-title-1

Immer wieder bemühen sich 3D-Designer das iPhone so echt wie nur möglich „nachzubauen“. Nun ist aus einem 3D-Studio in der Ukraine ein sehr interessantes Mock-Up aufgetaucht, das wirklich sehr gut zeigt, wie das iPhone 6 aussehen könnte. Unserer Meinung nach haben sich die Entwickler sehr genau an die 3D-Skizzen gehalten und man kann sich ziemlich gut vorstellen, wie das iPhone und die verwendeten Materialien aussehen werden.

iphone6_projection

Ansonsten ist beim Bock-Up nicht viel Neues dabei außer, dass man an der Unterseite nur noch eine Leiste mit Lautsprecherlöchern hat und nicht mehr zwei. Die andere Seite wird für das Mikrofon und für den Kopfhörer verwendet.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Ein Kommentar

  • Wenn es sich um ein Mockup von einem Designer handelt ist das doch kein "auftauchen"! der wird das gezielt gestreut haben. Von "auftauchen" kann man sprechen, wenn es Informationen oder Bilder sind, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.