iphone6_konzept

Nun kommen die Gerüchte rund um das iPhone 6 richtig in Schwung und wir können diesmal aus den Quellen südkoreanischer Informanten schöpfen. Laut neuesten Informationen soll Apple dazu tendieren, ein iPhone mit größerem Display zu entwickeln und dieses mit einem rahmenlosen Design zu versehen. Dies geht zumindest aus den verschiedenen Quellen der Informanten hervor. Apple arbeitet angeblich schon länger an solchen Produkten und wird mit dem iPhone 6 angeblich den ersten Versuch in diese Richtung wagen. Für viele Fans wäre dies natürlich ein sehr tolles Feature und Apple könnte sich hin zu Konkurrenz sehr gut abheben. Doch dem noch nicht genug! Es gibt noch deutlich mehr Features, die Apple integrieren könnte.

Neue Front-Side-Kamera
Angeblich soll Apple von Sony eine CMOS-Kamera geordert haben, die an Stelle der jetzigen Front-Kamera verbaut werden soll. Diese Kamera soll deutlich bessere Lichtwerte bieten und auch in einem weniger beleuchteten Raum sehr gute Ergebnisse aufweisen können. Die Produktion läuft angeblich schon auf Hochtouren und ein Vertrag mit Apple ist auch schon unter Dach und Fach. Wenn diese Gerüchte alle stimmig sind, dürfte es für das iPhone 6 eine sehr lange Featureliste geben.

TEILEN

5 comments