Apple News, Österreich Mac Schweiz iPhone 4 iPhone 3gs Akku

Gestern haben wir gerade unsere Wünsche für das neue iPhone  5 bekannt gegeben. Wie es auch in den Kommentaren von euch ersichtlich war, ist die Akku-Laufzeit des iPhones einer der Knackpunkte für das neue iPhone 5. Nun ist aus einer noch unbekannten Quelle eine Information durchgesickert die uns alle optimistisch stimmen dürfte. So arbeitet Apple zwar nicht direkt an einer Batterie für das iPhone sondern für das iPad 3. Diese Batterie soll leichter und leistungsstärker sein als sein Vorgänger. Die Quellen gehen nun so weit, dass sie vermuten, dass diese Technologie auch in das kommende iPhone verbaut werden könnte.

Akkulaufzeit von 4 Tagen oder mehr!
Genau diese Merkmale könnte Apple weit nach vorne in den Verkaufscharts bringen. Eines der ersten High-End Smarphones, dass eine derart starke Akkuleistung besitzt wird sicherlich einige User interessieren. Auch wir wären sehr froh, wenn Apple dieses grundlegenden Problem lösen könnte. Patente für eine Lösung dieses Problems hat Apple bereits eingereicht und zugesprochen bekommen. Vielleicht kann Apple uns in dieser Hinsicht ja überraschen.

TEILEN

Ein Kommentar