Eigentlich sind wir es von Samsung gewohnt, dass das Unternehmen immer wieder einen Seitenhieb gegen das iPhone 5 oder Apple direkt in seinen Werbespots einbringt. Nun hat sich auch LG dazu hinreißen lassen, eine Werbespot von Apple aufs Korn zu nehmen, um sein eigenes Produkt zu bewerben. Genauer gesagt, handelt es sich hierbei um den ersten iPhone „Panorama-Werbespot“ der von LG verwendet wird, um ein neues Feature des Optimus G Pro zu bewerben.

Am Anfang des Spots wird eine fast idente Kopie des Apple-Panorama-Spots gezeigt, um das gleiche Feature zu bewerben. Im weiteren Verlauf des Spots sieht man dann aber, dass das Optimus G Pro noch deutlich mehr kann als nur ein Panorama zu schießen. Mit einer neue Fotografierart können 3D-Bilder erstellt werden. Dies kann das iPhone 5 natürlich nicht. Wir finden den Spot nicht schlecht gemacht. Dennoch finden wir es nicht sehr gut, dass wieder ein Werbespot von Apple so dreist kopiert wird.

Was sagt ihr dazu?

TEILEN

6 comments