Apple stellte heuer die „Zukunft“ vor – das iPhone X. Hat Apple mit dem iPhone X das klassische iPhone gekillt? Wir haben heute, zum Verkaufsstart des iPhone 8/8+, eine Umfrage gestartet, ob ihr euch ein iPhone 8/8+ holt, auf das iPhone X wartet oder aussetzen werdet.

Das Ergebnis unserer Umfrage zeigt eindeutig (mit Stand Freitag Abend), das ihr auf das iPhone X wartet – genau wie viele iPhone-User. Vorbei sind die langen Schlangen vor den Apple-Stores wie zu den Glanzzeiten, jedoch könnte dies ein Revival erleben wenn das iPhone X auf den Markt kommt. Wenn man sich die Lieferzeiten bei Apple ansieht, ist das Urteil eindeutig – das iPhone 8 entwickelt sich zum Ladenhüter – da alle auf das iPhone X warten oder sich heuer kein iPhone zulegen da es einfach preislich zu hoch angesetzt wurde.

Lieferzeiten Apple

iPhone 8

iPhone 8 +

64 GB

256 GB

64 GB

256 GB

Silber 3-5 WT 3-5 WT 3-5 WT 3-5 WT
Gold 1-2 Wochen 3-5 WT 3-5 WT 3-5 WT
Schwarz 1-2 Wochen 1-2 Wochen 3-5 WT 3-5 WT

 

Auch bei den heimischen Netzbetreibern, sind noch sehr viele Modelle lagernd, manche werben damit sogar in den Sozialen-Medien.

Da das iPhone 8 nur eine Weiterentwicklung des iPhone 7 ist und sich optisch seit dem iPhone 6 nichts gravierend geändert hat bis auf die Glasrückseite beim 8er, dürfte bei vielen der Anreiz fehlen zu wechseln, wenn demnächst die „Zukunft“ erscheint.

Meine Meinung
Ich denke das iPhone X wird trotz des hohen Preises ein Erfolg für Apple und das iPhone 8 wird ein Schattendasein führen – weit hinter der „Zukunft“. Auch das iPhone 8 hätte ein Erfolg werden können, wenn beim Design einiges geändert worden wäre. Zum Beispiel hätte Apple die Bezels (Balken ober- und unterhalb des Displays) verkleinern können, den Kamerabuckel verschwinden lassen können in dem man das Gerät 1mm dicker gemacht und in den gewonnen Platz einen größeren Akku verbaut hätte, oder die seitlichen Kanten etwas schärfer und nicht mehr so rund gestaltet hätte, so ähnlich wie beim iPhone 4/4S. Jedoch noch mit dem klassischen Homebutton, da diese Navigation für viele einfacher ist und kein umlernen erfordert.

Wenn ihr ein iPhone 8 kaufen wollt, würde ich momentan von einem iPhone 8 Kauf abraten, da sich zu Weihnachten (ab dem Erscheinen des iPhone X) einiges preislich ändern wird. Es wird bei Elektronikmärkten sicher Angebote geben aber auch bei den Netzbetreibern, da alle vor Jahresende (Bilanzen) noch Umsatz generieren und Lagerbestände senken möchten.

Wie seht ihr das? Wurde das iPhone 8 vom iPhone X gekillt?
Ihr könnt gerne ein Kommentar hinterlassen oder mir eure Meinung per E-Mail an redaktion@macmania.at (z.H: szda) schicken.

Euer szda.

TEILEN

5 comments