iPhone 5C gelb

Apple hat sich in Österreich offenbar gedacht, dass die Kunden der Alpenrepublik kein iPhone 5C mit 8 GB benötigen und erst gar nicht in den Store eingefügt. In Deutschland, der Schweiz und Italien ist das Gerät natürlich verfügbar und wir werden wieder stiefmütterlich von Apple behandelt. Warum dies so ist, können wir nicht genau sagen und auch die Presseabteilung von Apple lässt uns in diesem Bereich ohne ein Kommentar zurück. Fakt ist, dass das iPhone 5C in schwachen Märkten dafür sorgen soll, den Verkauf anzukurbeln – im Umkehrschluss gehen wir davon aus, dass Österreich kein schwacher Markt ist.

Österreich immer hinterher?
Wenn man sich die komplette Situation in Österreich ansieht, könnte einem vorkommen, dass der Markt für Apple uninteressant ist und man lieber einen deutschen iTunes Account sein eigen nennt, um alle möglichen Features wie Serien oder spezielle Filme nutzen zu können. Für Apple ist Österreich entweder zu klein, oder unsere Behörden verhandeln zu schlecht. Das iPhone 5C 8 GB ist aber nicht gerade ein Muss in Österreich. Wer aber doch solch ein Smartphone haben möchte, der kann es über den deutschen Apple Store sicherlich auch bestellen oder muss in einen Apple Store nach Deutschland fahren.

TEILEN

7 comments