ip60011

Nun ist es wohl bittere Gewissheit, dass das iPhone 6 mit einem Kamera-Ring daherkommen wird und dass dieser Kamera-Ring aus dem Gehäuse herausstehen wird. Laut einer 3D-Zeichnung soll die Linse gut 0,77 mm aus dem Gehäuse herausstehen und für eine kleine Erhebung sorgen. Für viele ist dies ein Zustand der nicht akzeptabel ist, da man das iPhone dann nicht mehr plan aufliegen lassen kann.

Apple muss so vorgehen
Wenn man bedenkt, dass die Bautiefe des iPhone 6 so gering ist wie noch nie, kann man kaum erwarten, dass die Optik des iPhones, die eigentlich immer besser werden soll, auch in das Gehäuse passt. Andere Hersteller wie Samsung oder auch HTC müssen schon sehr lange auf einen Kameraring oder auf eine Erhebung an der Rückseite setzen.

QUELLE9to5mac
TEILEN

11 comments