apple-patent-kamera-fernsteuerung-2014-1

Nachdem es schon einige Gerüchte rund um das neue iPhone 6 gibt, kommt nun ein weiteres Gerücht hinzu, dass sich mit der Kamera des neuen iPhones beschäftigt. Laut Patent denkt Apple darüber nach, eine Fernbedienung für die integrierte Kamera des iPhones anzubieten, um auch Fotos zu schießen, die nicht mit der Hand möglich, sondern nur mit einem Fernauslöser zu schießen sind. Ob Apple solch ein Zubehör anbieten wird oder nicht, ist natürlich noch nicht abzuschätzen. Es wäre aber sicherlich eine sehr gute Idee, die umgesetzt werden könnte.

Apple legt mehr Fokus auf Kamera
Angeblich soll die iPhone-Kamera ja deutlich besser ausgestattet sein als die Kamera des iPhone 5S. Man will sowohl die Lichtempfindlichkeit als auch die Megapixel-Anzahl nach oben steigern und somit eine noch bessere Kamera den Kunden zur Verfügung stellen. Ob sich Apple auch in den Profi-Bereich mit Objektiven etc. wagen wird, wird sich noch zeigen.

QUELLEAppleInsider
TEILEN

Ein Kommentar