iPhone 5 Teaser

Nachdem es schon Berichte gegeben hat, wonach das iPhone 5 eines der komplexesten Produkt ist, dass Foxconn je produzieren musste und die Qualitätsanforderungen von Apple sehr hoch sind, gab nun Foxconn Chairman Terry Gou nach einem Business-Meeting bekannt, dass man die Qualitätsanforderungen nicht erfüllen konnte und der enormen Nachfrage immer noch hinterher hinkt. Ob die Lieferzeit des neuen iPhone 5 weiterhin so hoch bleiben wird, konnte Foxconn jedoch nicht sagen.

“It’s not easy to make the iPhones. We are falling short of meeting the huge demand,” Foxconn Chairman Terry Gou told reporters after a business forum.

Verkaufszahlen werden sinken!
Aufgrund der hohen Nachfrage müssen Kunden teilweise Monate warten bis sie ein iPhone 5 erhalten und dies fördert nicht gerade den Ruf von Apple. Ob Apple irgendetwas gegen diesen Fakt unternehmen kann, ist auch fraglich. Sollte Foxconn wirklich noch länger Probleme haben, dürfte die Verfügbarkeit laut ersten Einschätzungen noch Wochen auf dem gleichen Niveau bleiben. Dadurch könnte es sein, dass einige User auf andere Geräte umsteigen, die sofort verfügbar sind.

Was sagt ihr zu den langen Lieferzeiten?

TEILEN

7 comments