iphone-8-800x297Rund um das vermeintlich kommende Top-Modell der iPhone-Reihe – derzeit vielfach „iPhone 8“ genannt  – kursieren bereits viele Gerüchte. Will man diesen Glauben schenken, so können wir damit rechnen, dass dieses Premium-iPhone über ein gebogenes OLED-Display verfügen wird. Zudem soll der physische Home-Button verschwinden und durch eine „Function Area“ ersetzt werden. Auch das kabellose Laden wird immer wieder als neue Feature genannt.

USB-C?
Allerdings gibt es jetzt eine weitere Information, welche sehr interessant ist. Angeblich will das renommierte Wallstreet Journal in Erfahrung gebracht haben, dass Apple zumindest bei diesem Modell auf den Lightning-Anschluss verzichten wird und auf USB-C setzen will.

Nachdem das neue MacBook Pro bereits über diese Anschlussart verfügt, wäre es durchaus denkbar, dass Apple den USB-C-Anschluss als neuen Standard einführt. Der Nachteil wäre natürlich, dass die bis jetzt angeschafften Lightning-Peripherie-Geräte nicht mehr nutzbar wären (außer es lässt sich ein Adapter verwenden) und neu gekauft werden müssten.

ÜBERMacRumors
QUELLEHandy Abovergleich
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel