iphone7-gallery1-2016Es ist schon ein wenig erstaunlich, dass ausgerechnet jene Farbe der neuen iPhones, nämlich „Diamantschwarz“, die Apple selbst als empfindlich und leicht zerkratzbar einstuft, mehr oder weniger bereits ausverkauft ist. Hinzu kommt, dass bei dieser Farbe keine 32 GB-Version angeboten wird und somit beim 4,7-Zoll-Modell für die 128 GB-Variante mindestens 869 Euro auf den Tisch gelegt werden müssen. Aber offensichtlich stört die Kunden, die unbedingt etwas Neues haben wollen und sich somit von der Masse absetzen können nicht.

3 bis 4 Wochen, teilweise November
Beim 4,7-Zoll-Modell müssen Kaufwillige inzwischen 3 bis 4 Wochen auf ihr iPhone warten. Beim iPhone 7 Plus steht beim Versandtermin überhaupt „November“. Hier ist also ein wenig Geduld angebracht.

Aber auch die anderen Modelle verkaufen sich offenbar nicht schlecht. Vor allem die 32 GB-Version ist sehr beliebt und man muss hier auch schon bei praktisch allen Farben 2 bis 3 Wochen Wartezeit einkalkulieren. Varianten mit größerem Speicherplatz sind durchgehend innerhalb von 6 bis 8 Tagen beim Kunden.

QUELLEApple
TEILEN

2 comments