11138-3814-141118-iPhone-Dual-Camera-l

Wir haben schon vor gut einem Monat über die ersten Gerüchte rund um das iPhone 6S berichtet und ein sehr frühes Gerücht aufgegriffen, welches nun immer konkreter wird. So soll das iPhone 6S wirklich zwei Kamera-Linsen bekommen. Welche Funktion genau dahinter steht, ist bis jetzt noch nicht durchgesickert. Man geht aber schwer davon aus, dass es sich dabei entweder um 3D-Filme handelt oder um Fotos, bei denen man den Schärfepunkt nachjustieren kann. Doch zwei Linsen ist Apple noch nicht genug, da man diesen Bereich noch weiter ausbauen möchte.

Zusätzlich zu diesen Features soll das iPhone 6S und das iPhone 6S Plus auch einen verbesserten optischen Zoom spendiert bekommen und auch die Blende soll sich deutlich verbessern. Ob sich die Mega-Pixel-Anzahl der Sensoren verändern wird, bleibt abzuwarten. Es könnte aber gut sein, dass Apple bei den 8 Megapixeln bleibt und anstelle dessen die Größe des Sensors und der Linsen nochmals verbessert, um eine bessere Bildqualität zu erhalten.

QUELLEGforGames
TEILEN

3 comments