iPhone-6S

Apple kann seine eigenen Verkaufsrekorde immer wieder überbieten und hat von gestern auf heute veröffentlicht, dass das iPhone 6S und das iPhone 6S Plus in den ersten drei Tagen über 13 Millionen Mal vorbestellt worden ist und das ein neuer Rekord für das Unternehmen darstellt. Kein iPhone war je beliebter als das iPhone 6S und iPhone 6S Plus. Es ist durchaus beeindruckend, dass Apple jedes Jahr neue Verkaufsrekorde erzielen kann und die Konkurrenz damit im Regen stehen lässt.

Vergleicht man beispielsweise diese Verkaufszahlen mit anderen Herstellern, benötigen sie teilweise Monate, um diese für ein Gerät zu erzielen. Somit kann Apple hier schon von einer marktdominierenden Position ausgehen, die natürlich auch ausgenutzt wird. Anscheinend soll das iPhone in Rose Gold hauptsächlich für den Erfolg zuständig sein. Hier hat Apple auch genau ins Schwarze getroffen und kann die neue „Trendfarbe“ sehr gut etablieren. Ein weiterer Grund für die Beliebtheit der Farbe dürfte das Alleinstellungsmerkmal sein, denn damit ist eindeutig erkennbar, dass man ein neues iPhone besitzt.

Wer von euch hat auch ein iPhone 6S oder 6S Plus gekauft?

TEILEN

2 comments