iPhone 6

Wie nun bekannt geworden ist, hat Apple offenbar große Probleme das iPhone 6 überhaupt nach China zu bekommen. Damit ist einer der größten Märkte bisher noch nicht erschlossen und es wird auch noch einige Zeit dauern, bis das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus nach China kommen. Laut neuesten Einschätzungen kann man erst im Jahr 2015 damit rechnen. Grund dafür sind Differenzen zwischen Apple und den Zulassungsbehörden in China. Angeblich soll man das iPhone 6 bereits abgelehnt haben und Apple muss nachbessern.

Schlechte Beziehungen zwischen Apple und China
In den letzten Monaten hat man schon von verschiedenen Differenzen zwischen der chinesischen Regierung und Apple gehört. Wahrscheinlich wird hier der Grund für die Ablehnung des iPhones liegen und Apple wird sich erst bemühen müssen hier wieder „Frieden“ zu stiften, bevor die Behörden grünes Licht geben. Aus diesem Grund sind die hervorragenden Verkaufszahlen des iPhone 6 und iPhone 6 Plus nochmals beeindruckender.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Ein Kommentar