iPhone 6

Zuerst wurde angenommen, dass das iPhone 6 Plus nur in seltenen Fällen mit einer Überzahl an Apps auf dem Gerät Probleme hat. Nun nehmen aber die Vorfälle und Berichte darüber immer mehr zu, weshalb es für viele iPhone 6-Nutzer sicherlich von Vorteil ist, über dieses Problem Bescheid zu wissen. Man hat in den letzten Tagen auch schon einen kleinen Hinweis gefunden woran es liegen kann, dass das iPhone 6 Plus häufiger abstürzt als sein kleiner Bruder. Viele gehen davon aus, dass es sich um ein fehlerhaftes iPhone 5S oder iPhone 5S-Backup handelt, welches in das Gerät gespielt worden ist.

Bis lang gibt es seitens Apple noch keine konkrete Stellungnahme, worauf wir aber hoffentlich nicht mehr allzu lange warten müssen. Mit iOS 8.1 hat sich das Problem auf jeden Fall nicht gelöst und auch nicht verschlimmert. Dies dürfte bedeuten, dass Apple selbst noch keine Ahnung von diesem Problem hatte und erst jetzt auf der Suche nach eine Lösung ist.

Wer von euch ist betroffen?

QUELLEDerStandard
TEILEN

4 comments