Das Aussehen des kommenden iPhone 6 scheint konkrete Formen anzunehmen. Über die Website UkranianiPhone sind nämlich weitere CAD-Zeichnungen veröffentlicht worden, die für Dritthersteller zur Entwicklung von Zubehör gedacht sein sollen. Die Zeichnungen erscheinen glaubwürdig, da diese Renderings sich mit den bisher durchgesickerten Bauplänen decken. Zudem haben die Betreiber der Website im Oktober 2012 Fotos des iPad mini veröffentlicht, die sich dann als korrekt herausgestellt haben.

570x353xiphone-6-body-UiP-01.jpg.pagespeed.ic.e2fhtGOwGF

Interessant an diesen Bildern ist, dass bis jetzt unbekannte Details der Innenseite des Unibody-Gehäuses – inkl. diverser Halterungen für Bauteile – gezeigt werden.

500x330xiphone-6-body-UiP-02-500x330.jpg.pagespeed.ic.UwwaH2kkQA

Auf dem Bild unterhalb sind pinke Linien zu sehen, die wahrscheinlich die Antennen symbolisieren sollen. Warum es eine zusätzliche Aussparung rund um das Apple-Logo gibt (Bild oberhalb), kann nur spekuliert werden. Es wird aber vermutet, dass sich hier eine weitere Antennen befinden könnte. Auch dass die Rückseite des iPhone 6 komplett aus Alu gefertigt ist, würde sich anhand dieser Bilder bestätigen.

500x309xiphone-6-body-UiP-03-500x309.jpg.pagespeed.ic.xmxOTyYP7s

Des Weiteren würde sich die Dimensionen, insbesondere die mit 6 mm geringe Bautiefe (iPhone 5S 7,6 mm), bestätigen. Mit 138 x 67 mm ist das wohl hier gezeigte 4,7-Zoll-Modell nicht so viel größer als das iPhone 5S (123,8 x 58,6 mm).

 

 

QUELLEGIGA
TEILEN

6 comments

  • mit was man jetzt die Käufer locken könnte^^ ein beleuchtetes apple logo als signal für einkommende nachrichten, etc.... jetzt mal im ernst? seid ihr wirklich so leicht zu haben? Ich hoffe auf einen besseren Akku, was bisher wirklich das GRÖßTE Manko ist. Ansonsten würde ich mich über ein abgerundetes design sehr freuen, denn das iphone fast sich sehr bescheiden, wenn man es mal aus der Schutzhülle nimmt mit den "scharfen" kanten. Ich bin froh das 5S übersprungen zu haben und hoffe wirklich auf ein tolles gerät. Ich wollte schon wechseln zu einen M8, aber Apple ist im Detail König und da muss man sagen blicken die Konkurrenten halt nicht durch.
  • Lucas, die idee mit dem beleuchtetem apple logo fände ich eine sehr gute idee, somit hätten sie auch dem problem dass samsung das verschiedenfarbigleuchtende lich oberhalb des displays behoben. Zudem stimme ich mit "Cape Code ein. Ich finde den plastik rand optisch ser doof. Auch vonm anfühlen ist es nicht besonders toll. Und noch ein kleines Kompliment an die Redaktion. Habe beim überfliegen keinen rechtschreibfehler gefunden:)
  • Wenn endlich das iPhone wie die iPads Aussehen vom Didplay her... Also: Das Rand und Glas nahtlos ineinander fließen und nicht wie beim iPhone 5/S da noch dieser doofe Plastikrand ist.. Das sieht doof aus find ich.
  • sieht sehr glaubhaft aus, ich denke auch das es sich mit dem Bild der Fertigung deckt und das wir hier das neue iphone sehen! Zum Dual Flash denke ich das es Apple auch in einem runden Ausschnitt schafft diesen unterzubringen und bezüglich Apple Logo bin ich auch gespannt, entweder eine weiter Antenne oder sogar beleuchtet?? Vielleicht sogar aktiv, also wenn eine Mail oder SMS rein kommt ... Jedenfalls gefällt mir der Formfaktor und auch mit der Größe kann ich leben, alle Androiden schaffen es ja auch ;)