iPhone 6

Geht man von den bisherigen Gerüchten aus, wird Apple im nächsten Jahr ein iPhone auf den Markt bringen, welches mit einem größeren Display ausgestattet sein wird. Dies behaupten zumindest viele Experten, die sich mit der Zulieferkette von Apple etwas genauer beschäftigt haben. Nun hat sich aber eine der renommiertesten Analysten zu Wort gemeldet und das Gerücht bestätigt. Kein geringerer als Gene Munster ist der Meinung, dass Apple an einem größeren Display für das iPhone 6 arbeitet und solch ein Gerät auch bald vorstellen wird.

Produktfeuerwerk 2014?
Geht es nach Gene Munster, dürfte Apple im Jahr 2014 seinen Ruf als innovatives Unternehmen wieder zurückbekommen. Das iPhone 6 soll eines der wichtigsten Updates im Smartphone-Bereich von Apple sein und alles über den Haufen werfen. Zudem wird die Kombination aus iWatch, iTV und iPhone laut Munster das komplette Userverhalten verändern und somit auch den Umgang mit Medien. Sollte dies wirklich alles im Jahr 2014 auf uns zukommen, dürfte dieses Jahr für Apple wirklich eines der Besten in der Unternehmensgeschichte werden!

TEILEN

15 comments