video_hero

Vor wenigen Tagen ist wieder ein neues Patent von Apple an die Öffentlichkeit gelangt, welches die Umsetzung eines neuen Autofokus-Systems (MEMS) beschreibt, welches eine dünnere Bauweise ermöglicht und auch energieffizienter arbeitet. Derzeit wird in vielen aktuellen Geräten auf den Schwingspulenmotor (VCM) gesetzt, um kleine Autofokus-Systeme, wie zB im iPhone, zu realisieren. Trotz Nachteilen, wie zB der größeren Bauweise oder dem relativ hohen Stromverbrauch, ist die genannte Technologie beliebt, da sie in der Konstruktion einfach und robust ist.

Autofokus Apple

Mikro-Elektro-Mechanische Systeme (MEMS) funktionieren auf der Basis des elektrostatischen Kammantriebs, der energieeffizienter und, wenn er richtig designed wurde, auch billiger ist. Laut Apple wurde dieses System auch schon getestet, war aber bis vor kurzem noch nicht reif genug für den Masseneinsatz. Vielleicht konnten diese Probleme beim iPhone 6 nun bewältigt werden und ermöglichen so die kolportierte, geringe Bautiefe.

 

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel