iphone61

Das neue iPhone 6 ist mittlerweile schon richtig im Gespräch und viele Medien berichten bereits sehr lange über das Gerät. Dadurch sind auch die Kunden schon ganz heiß auf das Gerät. Nun hat das Wall Street Journal eine kleine Umfrage gestartet die belegt, dass das Interesse am Apple iPhone 6 deutlich höher ist als beim iPhone 5S oder bei jedem anderen iPhone, welches auf den Markt gekommen ist. Rund 6,6 Prozent aller Befragten würden das iPhone 6 sofort nach Markteinführung kaufen und das sind gut 2 Prozent mehr als im Vorjahr.

Apple könnte sich damit in den US-Handycharts sehr gut positionieren und man kann damit rechnen, dass Apple dies auch auskosten wird so gut es geht. Doch hat diese hohe Nachfrage auch seine Schattenseiten, da durchaus der Fall eintreten könnte, dass Apple nicht genügend Geräte lagernd, hat um alle Kundenanfragen zu bedienen. Wer von euch wird sich das iPhone 6 auf jeden Fall besorgen?

QUELLEBarrons
TEILEN

9 comments