iphone6-gold-select-2014_GEO_EMEA_LANG_DE

Anscheinend hat Apple mit dem iPhone 6 (Plus) wirklich den Nagel auf den Kopf getroffen und kann sich über eine sehr starke Nachfrage freuen. Aus diesem Grund hat man auch feststellen müssen, dass in manchen Apple Stores einige Geräte nicht mehr verfügbar sind und man ungeduldig auf neue Lieferungen wartet. Auch die Retail-Seller in Österreich kennen dieses Leiden und man kann immer nur hoffen, dass das Gerät noch vor Weihnachten geliefert bzw. zugestellt wird. Vergleicht man dieses Verhalten mit dem iPhone 5S im letzten Jahr, ist das iPhone 6 (Plus) deutlich beliebter als das „S-Modell“.

Im nächsten Jahr wird es besser
Wahrscheinlich wird Apple im nächsten Jahr (Anfang 2015) die Lieferengpässe überwunden haben und dann in den regulären Betrieb übergehen können. Zudem wird das Unternehmen sich dann schon auf das iPhone 6S vorbereiten müssen, da die Produktionsvorbereitungen hier langsam beginnen werden. Apple hat mit dem iPhone sicherlich eine Goldgrube geschaffen, die derzeit nicht zu versiegen scheint.

Wer von euch wartet immer noch auf ein iPhone 6 (Plus)?

TEILEN

3 comments