Die französischen Kollegen von NoWhereElse genießen den Ruf, über sehr gute und zuverlässige Quellen zu verfügen. Auf welchem Weg auch immer, ist dem Team nun eine Schutzhülle des vermeintlichen iPhone 6 mit 5,5-Zoll zugespielt worden. Auch sie betrachten das Case mit einiger Skepsis, haben die Bilder aber trotzdem veröffentlicht.

iPhone-6-Crystal

Zumindest bekommt man durch das Bild eine Vorstellung davon, wie sich die Größenverhältnisse zum momentanen iPhone 5 oder 5S gestalten würden. Für Kopfzerbrechen sorgt derzeit auch noch die schmale Öffnung bei der Hülle auf der Seite gegenüber der Buttons für die Regelung der Lautstärke – sollte das große iPhone 6 wirklich so aussehen. Dies soll den Gerüchten zufolge der Platz für den neuen Power-Button sein, was bei dieser Größe des iPhones durchaus Sinn machen würde, um das iPhone zumindest noch in dieser Hinsicht mit einer Hand bedienen zu können. Dennoch befindet sich auch auf dem ursprünglichen Platz des Power-Buttons eine Öffnung, die zur Zeit nicht zugeordnet werden kann.

iP6-Crystal-01

Wäre euch dieses iPhone zu groß?

QUELLE9to5mac
TEILEN

13 comments

  • Apple ist extrem teuer. Ein 5,5 Zoll wird wahrscheinlich doppelt so viel wie ein Note kosten. Ein Kolleg hat sich zwei Note 3 gekauft, eins für die Frau, hat ca 1200 € gezahlt. Falls Apple eins mit 128GB raus bringt, wird das mindestens 1100 € kosten. Mit 50 € Vertrag monatlich, wahrscheinlich 700 € Zuzahlung.
  • das problem wird nur sein, dass apple mit seiner Preispolitik nur mit dem "standard" iphone konkurrenzfähig ist, aber man sieht am 5c, wie schlecht es verkauft... Und auch ein 5,5" wird sich nie mit dem Note messen können... Apple muss endlich auch mal einen Stylus auf den Markt werfen.!!!
  • Kann Sascha nur beipflichten. Wenn ihr kein 5.5 inch iphone wollt dann kauft euch keines. Ich finde es gut wenn Apple diese option anbietet. Und ich wette dass es sich viele kaufen werden - auch die die jetzt das kleine iphone verteidigen.
  • Warum seid ihr alle so stur ? Warum wollt ihr anderen vorschreiben, was sie sich zu kaufen haben ? Warum darf es nur ein 3,5/4 Zoll geben und die nächste Größe gleich ein Tablet sein ? Und warum verkauft sich ein 5,5 Zoll nicht ? Schon mal die Verkaufszahlen vom Note 1/2/3 gesehen ? Oder von allen Handys zusammen gerechnet, die über 5 Zoll sind ? Lasst doch jeden kaufen, was er will. Ich könnte ja euer geweint verstehen, falls nur ein 5,5 Zoll raus kommen würde, gar kein kleineres.
  • Definitiv Fake. Guckt mal wo die Bucht für die Displaysperre ist. Die war bisher immer über der Bucht für die Kamera. Hier ist die auf der anderen Seite. Ich glaube auch immer noch nicht an ein größeres iPhone. Größer wird nicht gekauft.
  • Man erkennt wenigstens, dass die Ränder wohl abgerundet sind wie beim iPhone 2g-3GS... Jedesmal wenn ich das iPhone ohne Schutzhülle benutze, merke ich wie bescheiden es sich in der Hand anfühlt... Ich hoffe auch, dass das 4,7" Gerät technisch nicht schlechter sein wird als das 5,5"... Wobei das mit 5,5" halte ich für einen Riesen Witz, denn das würde alles sprengen, was man seitens Apple noch mit einer gewissen Produkttreue vertreten könnte....
  • 5,5 Zoll sind mir eindeutig zu groß. Ich wäre mit 4,7 Zoll wirklich zufrieden. Wenn man die Ränder um das Display verschmälert müsste das iPhone nur minimal größer werden. Zu dieser Hülle im Artikel frage ich mich nur, ob Apple die genauen Abmessungen schon dieser Firma gegeben hat, oder ob die einfach nur einen Prototyp hergestellt haben.