iPhone 5 Teaser

Laut dem Mediendienst Digitimes hat Apple große Probleme bei der Fertigung des iPhone 5S. Diese Probleme gehen nicht auf irgendwelche baulichen Veränderungen zurück, sondern auf das Fehlen von wichtigen Bauteilen. Genauer gesagt handelt es sich um den schon lange vermuteten Fingerprint-Sensor. Anscheinend sollen diese Geräte nicht dauerhaft verfügbar sein und auch nicht in der von Apple geforderten Stückzahl. Deshalb muss die Produktion des iPhone 5S etwas gedrosselt werden, um sich an die Liefersituation anzupassen.

Weitere Bauteilen fehlen!
Doch nicht nur der Fingerprint-Sensor macht Apple große Probleme, auch der LCD-Chip für den Betrieb des Displays soll nicht in ausreichender Stückzahl vorhanden sein. Diese Probleme will Apple bis zum Verkaufsstart in den Griff bekommen, um den Kunden so viele Geräte wie nur möglich anbieten zu können. Wir sind gespannt, ob  es diesmal wieder Lieferengpässe geben wird, oder nicht.

TEILEN

4 comments