video_hero

Nokia hat mit dem Lumia 1020 ein Smartphone auf den Markt gebracht, welches über eine 41 MegaPixel-Kamera verfügt und dadurch auch als eines der besten Kamerahandys auf dem Markt gehandelt wird. Nun hat Apple aber das iPhone 5S auf den Markt gebracht und es wurde erstmals einen Vergleich zwischen den beiden Flagship-Smartphones angestellt. Wenn man den Testberichten glaubt, kann das iPhone 5S den Test knapp für sich Gewinnen (2 von 3 Kriterien). Im Bereich Nahaufnahme und Nachtaufnahmen konnte Apple mit dem neuen Sensor und dem besseren Bildstabilisator glänzen und das 1020 ausstechen.

lumia-1020-iphone-5s-coffee

lumia-1020-iphone-5s-bottles

lumia-1020-iphone-5s-king-gourd

Nokia hat einfach die bessere Auflösung
Natürlich gehen 41 Megapixel nicht spurlos an einem gemachten Foto vorbei. Die sehr gut auflösende Kamera kann durch eine deutlich bessere Auflösung und Schärfe überzeugen. Jedoch sind die Farbwerte und auch die Ausleuchtung bei Apple wieder besser gelungen. Somit wurde Apple zum Sieger erklärt und man kann vielleicht soweit gehen, dass das iPhone 5S wohl eine der besten Kameras verbaut hat, die es für Smartphones momentan überhaupt gibt.

TEILEN

6 comments