chinamobile-werbung-iphones-5s-5c-2013

Jetzt dürften die Verkaufszahlen der neuen iPhone-Serie komplett durch die Decke gehen! Es wurden nun Fotos veröffentlicht wonach China-Mobil nun eine aktive Bewerbung des iPhone 5S und iPhone 5C beginnt. Somit dürfte klar sein, dass die Verkaufszahlen deutlich steigen werden und das Apple ein gewisses Kontingent zurückgehalten haben muss um diese Aktion durchzuführen. Im Moment rechnet man mit ca. 2-3 Millionen Geräten die direkt über China-Mobil verkauft werden könnten. Apple dürfte über diesen Weg aber auch mehr iPhone 5S als iPhone 5C Modelle verkaufen können, die Gewinnspanne ist daher etwas größer!

Liefersituation könnte sich weiter verschlechtern
Sollte der Ansturm in China aber größer sein als es Apple erwartet hat, dürfte sich die Liefersituation in Europa oder auch den USA in den nächsten Wochen nicht entspannen. Wahrscheinlich hat Apple aus gutem Grund die Veröffentlichung der Geräte in anderen Ländern hinten angestellt um einen der wichtigsten Märke zu bedienen. Vielleicht kann Apple im nächsten Quartal über 30 Millionen Geräte verkaufen was auch wieder ein neuer Rekord wäre, wir dürfen gespannt sein.

TEILEN

2 comments