Mock Up iPhone Apple News Österreich Mac Deutschland, Schweiz

Erst vor ein paar Monaten hat Apple den Zuspruch für die Entwicklung der neuen Nano-Sim-Technologie von der EU zugesprochen bekommen. Anscheinend hat Apple schon mit dieser Entscheidung gerechnet und verbaut schon im neuen iPhone 5 diese Technologie. So sind nun die ersten Bilder der Sim-Karten-Trays aufgetaucht, die deutlich zeigen, wie klein die neue Nano-Sim sein wird. Der neu Tray ist gerade einmal so breit, wie die jetzige Microsim und nimmt dadurch deutlich weniger Platz im iPhone selbst ein.

Ob die Netzbetreiber die neuen Sim-Karten noch bis zum Start des iPhones erhalten werden, ist noch nicht klar. Weiters ist unklar, ob auch andere Smartphonehersteller so schnell auf diesen Zug aufspringen werden oder ob die Einführung der neuen Technologie noch etwas länger dauern wird. Fakt ist, dass die Netzbetreiber für den Umstieg von Micro- auf Nano-Sim einen Endgeld verlangen können. Hier sieht man wieder, wie viel Geld hinter solchen neuen Standards steckt. Leider haben wir noch kein Statement von den Netzbetreibern selbst erhalten, ob der Tausch zwischen Micro- und Nano-Sim kostenlos erfolgen wird.

TEILEN

2 comments