iPhone 5 Teaser

Viele von euch werden es sicherlich gestern mitbekommen haben, dass Apple es geschafft hat, in nur 24 Stunden über 2 Millionen iPhones abzusetzen. Natürlich erscheint diese Zahl bei beispielsweise 83 Millionen verkaufen iPads nicht gerade groß. Zieht man aber den Vergleich zu den Vorjahresverkäufen beim Release eines neuen Produkts, wird man sehr schnell feststellen, welch großer Erfolg dies für Apple ist. Die unten stehen Statistik zeigt die Verkäufe in den ersten 24 Stunden der Geräte iPhone 4, iPhone 4s und dem jetzigen iPhone.

Steigerung ist atemberaubend!
Viele meinen, dass das iPhone 4 mit seinem Design neue Wege beschritten hat. Aus Sicht der Verkaufszahlen war das iPhone 4 das schlechteste aus der kompletten Dreierserie. Das iPhone 4 konnte sich am ersten Tag „nur“ ca. 600.000 mal verkaufen. Apple sah dies schon als sehr großen Erfolg an. Trotz kleiner Designänderungen von Apple wurde auch das iPhone 4S wie warme Semmeln gekauft. Doch das iPhone 5 schlägt alle Rekorde und legt die Messlatte für die die nächsten Generation sehr hoch (beispielsweise iPhone 5S). Wir werden sehen, ob Apple diesen Aufwärtstrend halten kann.

TEILEN

4 comments