Home iPhone iPhone 5 führt weitere Toplisten an

iPhone 5 führt weitere Toplisten an

2 24

 

Nachdem Microsoft bereits seine Top-Charts der am meisten gesuchten Begriffe veröffentlicht hat, geht nun auch Yahoo mit seinen Ergebnissen ins Rennen. Auch bei Yahoo hat es das iPhone 5 auf den ersten Platz der Technik-Charts geschafft und konnte somit alle anderen Mitbewerber abhängen. Doch ist dies für Apple meist nicht genug. Auch auf Platz 2 und auf Platz 3 befinden sich Produkte von Apple. Auf dem zweiten Platz landet das iPad 3 und gleich dahinter der kleinere Bruder (iPad Mini).

TOPLIST:

  1. iPhone 5
  2. iPad 3
  3. iPad Mini
  4. Samsung Galaxy S3
  5. Kindle Fire
  6. iPhone 4
  7. Nook
  8. iPod Touch
  9. Samsung Galaxy Tab
  10. Samsung Galaxy Note

Auf dem vierten Platz finden wir dann das erste nicht Apple-Produkt, nämlich das Samsung Galaxy SIII. Wie man hier eindrucksvoll sieht, hat es Apple wieder einmal geschafft, die Presse und auch alle anderen Medien von sich zu überzeugen. Welche Marktwert solche Marketing-Strategien haben, ist und bleibt weiterhin ein Rätsel. Klar ist, dass Unternehmen wie Samsung, Windows oder Amazon noch sehr viel dazulernen müssen.

2 Kommentare

  1. Das liegt wohl an der Zeit vor dem Release :-)
    Apple lässt es sich immer noch nicht nehmen, auch wenn es durch die mittlerweile immer zuverlässigen Leaker nicht mehr so spannend ist, die Kunden warten zu lassen.
    Das verleiht der Keynote ja auch die “Magie” wenn das neue iPhone X ENDLICH da ist! :D

    Welcher iPhone Fan sitzt schon nicht kurz vor der Keynote am PC und verfolgt nen Live Ticker oder guckt nen Live Stream :-)

    Ich schon, MFG

    • Du kommentierst hier, bist ein angeblicher iPhone-Fan und hockst vor einem PC? Kauf dir erstmal einen MAC und schmeiß deinen PC in den Elektroschrott. Ich würde dir das MacBook Pro empfehlen. Dann bestellst du dir noch eine 840er SSD von Samsung, welche du selbst einbaust plus 8GB RAM und dein Book läuft schneller als du gucken kannst!

Artikel kommentieren