Mock Up iPhone Apple News Österreich Mac Deutschland, Schweiz

Immer wenn wir über die neuen Bauteile des iPhones oder über verschiedene Hüllen berichten, kommen recht oft sehr skeptische Kommentare, die wir nun etwas hinterfragen möchten. Genau genommen geht es darum, ob Apple bewusst Bauteile an die verschiedenen Stellen verteilt, um das echte Design des iPhones zu verschleiern. Grund für diese Annahme ist die Berichterstattung über das damals vermutete iPhone 5 (2011). Auch damals wurden – einige von euch werden sich vielleicht noch daran erinnern – die verschiedensten Hülle und Bauteile des vermeintlichen iPhones veröffentlicht. Leider enttäuschte Apple das komplette Publikum und brachte nur ein iPhone 4S auf den Markt. Fakt ist, dass die komplette Gerüchteküche an der Nase herumgeführt worden ist.

iPhone Hüllen aus dem Jahr 2o11:
Apple News Österreich Mac Deutschland Schweiz iPhone5 iPhone6 iPhone 4

Apple wird immer vorsichtiger!
Für uns ist es sehr verwunderlich, dass Apple trotz der hohen Geheimhaltungsstufen und der enormen Sicherheit es nicht schafft, verschiedene Bauteile unter Verschluss zu halten. Weiters waren die Bauteile schon sehr lange vor der eigentliche Produktion in den Medien zu sehen. Vielleicht ist es wirklich so, dass uns Apple hier richtiggehend „veräppelt“ und eigentlich an einem ganz anderen Modell arbeitet. Vielleicht werden wir am 12. September noch sehr überrascht aus der Wäsche schauen. Wir werden auf jeden Fall LIVE darüber berichten.

TEILEN

6 comments