Vorweg möchten wir sagen, dass die Gerüchteküche diesmal sehr gute Arbeit geleistet und die richtigen Informationen ans Tageslicht gefördert hat. So sieht das iPhone 5 genau so aus wie es schon in etlichen Mock-Ups dargestellt worden ist. Das Display ist ein 4-Zoll-Display, welches eine Auflösung von 1136 x 640 aufweist. Somit ist das Display immer noch Retina-fähig und wurde nicht in der Breite vergrößert. Dadurch hat auch eine weitere App-Reihe Platz auf dem Display. Die Apps sehen deutlich größer aus, doch kennen wir diese Vergleiche ebenfalls schon aus den verschiedenen Mock-Ups.

Neu ist der A6-Prozessor, welcher deutlich kleiner (22% kleiner) ausgefallen ist und zweimal schneller sein als der A5-Prozessor des iPhone 4S sein soll. Auch die Grafik hat sich deutlich verbessert und man kann auch hier mit einer Verdoppelung der Performance rechnen. Zudem wurde nun weltweites LTE in das iPhone integriert und ein schnelleres WLAN-Modul. Somit ist das iPhone bereit für sehr schnelle Datenverbindungen.

Die Kamera
Hier setzt Apple nun auf 1080p für die Rückseite und auf 720p für die Facetime-Kamera. Auch hier hat Apple einen weiteren Standard erfüllt und die Technologie sinnvoll weiterentwickelt. Bahnbrechende Neuerungen sind aber auch hier nicht dabei gewesen. Zusätzlich hat Apple nun endlich eine Panorama-Funktion in die Foto-App integriert! Somit sind alle Panorama-Apps überflüssig!

Weitere Veränderungen…
Auch in Sachen Dock-Connector lag die Gerüchteküche diesmal völlig richtig. Apple setzt nun auf einen kleineren Dock-Connector der einem Micro-USB gleicht. Zudem gibt es, wie vermutet, einen Adapter für ältere Dock-Connector-Anschlüsse! Der Adapter ist in unseren Augen aber nicht gerade gut gelungen. Gute Nachrichten gibt es in Sachen Akku: Hier soll die Leistung etwas verbessert worden sein, trotz größerem Display.

Fazit ist, dass das iPhone die Apple-User sicherlich nicht vom „Sessel reißen“ wird. Grund dafür ist die gute Recherche der Gerüchteküche und auch die bereits veröffentlichten Bauteile. Leider konnte Apple in dieser Hinsicht nur wenig Neues auf den Markt bringen.

Hier geht’s zur Produktseite: Apple iPhone 5

TEILEN

16 comments

  • hier mal meine 5Cent. hm... Innovationsstillstand bei Apple? ich würde mal nein sagen, da es schon n anderes Gerät ist. Das im Gegensatz zu One X (ja ich schiele selbst dorthin) und S3 in einer ganz anderen Gewichtsklasse kämpft und das bei hochwertigen Materialien. Alle Hands On Berichte schwärmen von dem Gewicht und der Verarbeitung. Weiters bin ich mir sicher das die neue Rückseite in echt richtig geil aussieht. Alle die nur geil auf ein neues Design sind, werden wohl zwei Jahre warten müssen und mit Android in die Kiste gehen müssen. Und sich jedes Jahr n neues holen. Beim iPhone ist es wie beim Macbook, da wurde sich auf ein Gehäuse geeinigt und das wird konsequent weiterentwickelt. Ich hätte auch lieber ein Tear Drop Design gehabt, aber enttäuscht bin ich nicht. iOS: Wohl aber bin ich vom iOS enttäuscht, das hier an GAR KEINER weiteren Entwicklung gearbeitet wurde, als an die eh schon bekannten, is ja mal n Witz! Scheinbar steckt die Entwicklerpower jetzt im mehrfach verwendbaren Code schreiben. iOS & OSX Programme sind bestimmt auf der gleichen Codebasis. LTE: Das können wir uns in Österreich mal gepflegt abschminken, auf der Frequenz die Apple vorsieht läuft bei uns GSM. Lightning: Find ich gut, hoffe der Datendurchsatz ist auf Jahre angedacht. Obwohl zur Zeit die Schreibgeschwindigkeit des Flashspeichers begrenzt. interessanterweise raunzen in Europa alle. Amerikanische Berichte sind schwer begeistert vom neuen iPhone. Vielleicht ist es ja auch der Patriotismus. grüße
  • Bei Apple ist seit dem iPhone4 Designtechnisch Stillstand. Der Sprung vom 3er auf das 4er war wirklich spektakulär. Das iPhone5 wirkt auf mich wie ein in die Länge gezogenes 4er iPhone. Gegen die Displaygrösse von 4Zoll hab ich nichts, obwohl Apple in der Vergangenheit immer behauptet hat das 3,5Zoll das Optimum darstellen, jedoch schreckt mich der seltsame Formfaktor ab, denn grade die Breite stellt ein wichtiges Kriterium dar und das hat Apple leider überhaupt nicht berücksichtigt. Sorry, aber ich muss das jetzt schreiben: Samsung und HTC haben einen Riesensprung bei der Vorstellung ihrer Flaggschiffe S3 und OneX gemacht, aber Apple hat seine Hausaufgaben leider nicht gemacht!
    • Riesensprung bei Samsung? Vom S2 auf das S3? Ne, sorry, aber was du hier schreibst ist teilweise kompletter Quatsch in meinen Augen. 1. Wie Roadrunner bereits geschrieben hat, war es bei Apple immer schon so, dass sie ihrem Design jahrelang treu bleiben, was ich auch sehr gut finde. Das macht nicht nur Apple so! Schau doch mal in die Autowelt! Da gibts bei den Modellen auch jahrelang nur marginale Änderungen, bis wieder ein großer Designsprung kommt und genauso sollte es auch sein, damit man nicht nach einem Jahr schon wieder glaubt, ein total veraltetes Auto zu haben (das Auge isst & fährt eben mit ;-D). 2. Jeder Smartphone-Hersteller macht im Prinzip nur "Produktpflege", bis er nach ein paar Jahren wieder ein völlig neues Produkt vorstellt! Das machen Samsung, HTC und Co. nicht anders. 3. Vom "langgezogenen" Design des iP5 kann man natürlich halten was man will, aber warum erwähnst du z.B. das Gewicht und die "Dünne" des neuen iPs gar nicht? Diese beiden Faktoren halte ich für viel wichtiger, als die Formmaße des Produkts, solange diese noch akzeptabel sind (was m.E. durchaus der Fall ist). Alles in allem musst du dir ja kein iP5 kaufen, daher bringt es auch nichts, zu nörgeln. Wenn dir ein S3 besser gefällt als das iPhone 5, dann schlag doch beim Samsung zu! Die Apple-Welt wirds gut verkraften! ;-)
  • Meine Erwartungen wurden auch erfüllt. Was will man neu erfinden wenns eh schon ein traumhaftes, einfaches und so simples Handy gibt? Man kanns nur verbessern wie Apple gestern gesagt hat. Ich finds super und habs mir auch schon bei A1 bestellt ;-)
  • also mich reißts vom sessel, alle meine erwartungen wurden erfüllt und am 28ten wird es endlich mein sein :) zun dockadapter, habt ihr nicht vor einiger zeit ein mock-up vorgestellt we ihr euch dass ding vorstellt? das sieht nähmlich den jetzigen schon sehr ähnlich ^^
  • Find das neue iPhone cool. Klar hats niemandem vom Hocker ghaut wenn schon 2 Wochen vorher alles bekannt war weil niemand die Finger davon lassen kann. Naja somit gratis Werbung für Apple und sie sparren sich ne Menge kosten =) Retina Display, neue und bessere Cam, mehr Mikrofone. Alles Kleinigkeiten die viel bringen. Was soll man den noch großartiges rausbringen? Das Iphone 4s ist bereits ein Top Handy bis auf den schwachen Akku. Mal schaun wie das 5er dann wird!