Mock Up iPhone Apple News Österreich Mac Deutschland, Schweiz

Wie es aussieht, können sich die chinesischen Quellen nicht darauf einigen, ob Apple mit der Produktion des neuen iPhones schon begonnen hat oder eben nicht. Heute sind erneut Gerüchte aufgetaucht, wonach Apple schon mit der Produktion begonnen habe, um genug Stückzahlen für einen Launch im September bereitstellen zu können. Die Produktion soll in einer sehr großen Fabrik in Schanghai gestartet sein. Wieviele iPhones genau produziert werden, ist nicht durchgesickert. Sieht man sich aber die Lagerbestände der iPhone 4S-Modelle an (wir haben berichtet) wird die Produktion auf Hochtouren laufen.

Leider konnten die Quellen die Gerüchte rund um die verbaute Hardware nicht bestätigen. So wird weitläufig vermutet, dass Apple einen neuen Quad-Core Prozessor verbauen wird und das iPhone mit 1 GB RAM, LTE und NFC ausstatten wird. Diese Gerüchte wurden nur vom BGR bestätigt. Wir können uns aber mit Sicherheit auf ein iPhone 5 im September oder frühen Oktober freuen.

TEILEN

2 comments