Apple News, Österreich, Mac, Deutschland, SChweiz, News, Mac, Info, Apple, iPhone 5

Langsam aber sicher machen sich die verschiedenen iPhone-Besitzer Gedanken, auf welches Gerät sie umsteigen sollen. Zusätzlich laufen die Verträge mit den Netzbetreibern im Herbst oder auch jetzt schon im Sommer aus. Wenn man sich den allgemeinen Tenor der Community ansieht, wird man sehr schnell feststellen, dass hauptsächlich iPhone 4-Besitzer auf das neue iPhone 5-Modell aufspringen werden oder eben zu einer anderen Marke, wie z.B. Samsung, wechseln werden. Viele geben als Grund für den Wechsel an, dass das neue iPhone 5 keine Design-Neuerungen bringen wird (zumindest das was bis jetzt bekannt ist). Andere warten hingegen auf das Auslaufen ihres Vertrags und hoffen erneut mit einem Vertrag ein günstigeres iPhone zu erhalten.

iPhone wird durchschnittlich 2 Jahre verwendet!
Auch sehr interessant dürfte sein, dass ein iPhone durchschnittlich 2 Jahre vom User verwendet wird. Daher haben die meisten iPhone 4-Nutzer das iPhone 4S übersprungen und warten nun gespannt auf das neue iPhone 5. iPhone 4S-Besitzer hingegen werden eher weniger zum neuen iPhone 5 greifen, da das iPhone 4S noch sehr aktuell ist und nicht zwingend ein Grund besteht die Hardware zu wechseln.

Wie lange habt ihr euer iPhone? Wechselt ihr?

TEILEN

10 comments

  • Hab mein 4S letztes Jahr pünktlich zum Österreichstart bekommen werd aber sofort(Deutschlandstart Apple store München) auf ein NEUES & Offenes iPhone (5) wechseln. Alleine schon wegen der neuen grösserem Display. Ist zwar schade da mein 4S durch Front & Back Folien und diversen Cases noch immer wie neu aussieht.
  • Hatte von Anfang an das simlockfreie iPhone 4 und bin mit allem voll zufrieden. Mir gefällt das Design total gut. Warum also wechseln und viel Geld ausgeben, nur um des "Neueren" willen...? Das nur etwas größere Display bringt's für mich nicht - da kauf ich mir dann lieber gleich das iPad Mini, wenn es denn erscheint.
  • Hab ein 4S und mein Vertrag läuft erst im Dezember 2013 aus, insofern ist das 5er relativ uninteressant für mich, denn mit Geschwindigkeit, Kamera, Apps usw. bin in sehr zufrieden :) Würde also eher auf das im folgendem Jahr erscheinende 5S warten, dann sollte der Unterschied auch ausreichen.
  • Hab ein 4S und mein Vertrag läuft erst im Dezember 2013 aus, insofern ist das 5er relativ uninteressant für mich, denn mit Geschwindigkeit, Kamera, Apps usw. bin in sehr zufrieden :) Würde also eher auf das im folgendem Jahr erscheinende 5S warten, dann sollte der Unterschied auch ausreichen.
  • Ich habe vor mein iPhone 4 mindestens 2 Jahre, also bis zum Ende meines Vertrags, zu verwenden. Das wäre Anfang Dezember soweit. Dann überlege ich mir, ob ich ein neues Smartphone kaufen werde. Das hängt stark vom iPhone 5 ab, da ich mit dem 4er noch immer sehr zufrieden bin. Im Android-Bereich gibt's zwar eine große Auswahl, allerdings sind die aktuellen Topmodelle (z.B. Galaxy S3, Nexus) im Dezember schon wieder relativ "alt" und die werde ich mir eher nicht mehr zulegen. Das heißt entweder beim iPhone 4 bleiben, wenn das iPhone 5 nicht überzeugt (was wahrscheinlich nicht der Fall sein wird ;) ) und auf die neuen Android-Geräte im Frühjahr warten (neues Nexus). Oder das iPhone 4 verkaufen und das neue iPhone 5 holen.