StatCounter-os-AT-monthly-201309-201312-bar

Nachdem wir uns gestern den OS X-Anteil in Österreich etwas genauer angesehen haben, wollen wir uns natürlich auch im Bereich der Tablets und Smartphones in Österreich etwas genauer umsehen, um einen Eindruck zu erhalten, wie stark die Geräte vertreten sind. Blickt man beispielsweise nur auf die Verteilung der Smartphones, kann Apple mit iOS einen Marktanteil von über 34 Prozent einnehmen. Im europaweiten Schnitt liegen wir somit fast 19 Prozent über dem Durchschnitt und können uns wahrlich als Apple-Land betiteln. Zwar sind die Zahlen von iOS etwas rückläufig und man hat mit der Vormachtstellung von Android zu kämpfen, dennoch ist der Verlust nicht so stark wie in anderen Ländern.

iOS generell sehr stark
Nimmt man hingegen die Tablets in diese Statistik auch auf, um den komplette Anteil von Android und iOS unter die Lupe zu nehmen, sieht die Welt schon ganz anders aus. Hier liegt iOS mit 46 Prozent nur knapp hinter Android. Der Tablet-Markt selbst wird von Apple dominiert und man kann hier einen Marktanteil von über 70 Prozent aufweisen und das ist ein deutliches Signal in Österreich. Österreich dürfte damit sicherlich ein sehr attraktiver Markt für Apple sein.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel