Apple-iOS-9-1024x576-f2ca6bd980828ce5

Gestern haben wir darüber berichtet, dass das aktuelle Betriebssystem des iPhones oder auch des iPads in einer neuen Version (iOS 9.0.1) nicht schlecht funktioniert. Anhand dieser Meldung haben wir sehr viel Feedback erhalten und daraufhin feststellen müssen, dass iOS 9.0.1 oder auch iOS 9 bei den neuen Geräten zwar nicht schlecht läuft, aber es immer wieder Probleme bei den älteren Geräten gibt. Hier scheint das neue Betriebssystem noch ziemlich stark zu ruckeln oder auch komplett auszusetzen. Dies ist sowohl auf den iPhones als auch auf den iPads zu erkennen.

Viele Kunden sind deshalb etwas frustriert und der Meinung, dass Apple hier noch ordentlich nachbessern muss. Fakt ist, dass die zweite Beta-Version von iOS 9.1 schon in den Startlöchern steht und wir bald damit rechnen können, dass diese Version auch veröffentlicht wird. Viele Beta-Tester sprechen hier schon von einer deutlich stabileren Version und auch von einer Version, die nicht mehr so stark „ruckelt.“ Somit empfehlen wir allen, die jetzt noch nicht auf iOS 9 umgestiegen sind und ein älteres Gerät besitzen, noch etwas mit dem Update zu warten.

TEILEN

15 comments

  • Also ich habe auf dem iPhone 5 und iPad Air so gut wie gar keine Probleme mit 9.0.1 ab und zu gibt's ein paar Apps die beim starten abstürzen aber sonnst alles bestens :) warte sehsüchtig auf mein iPhone 6s Plus
  • Mein iPad mini (1. Gen) 2 x durch Widerherstellen von iTunes komplett neu eingespielt - 1 x mit und 1 x ohne das Backup zurück zu spielen. Beide Male grottenlahme Rekation egal ob entsperren, Tippen auf der Tastatur, Suche oder Umschalten etc. 9.0.1. macht da keinen Unterschied zu 9.0. Davor war iOS 6.x drauf und war normal. Jetzt habe ich zum Glück noch iOS 8.4.1 auf das iPad mini 1. Gen. drauf machen können und das ist minimal langsamer als iOS 6 in der Bedienung. Was iOS 9 so lahm macht, bleibt mir ein Rätsel. Was sich Apple mit iOS 9 und deren „Hauptaugenmerk“ geleistet hat, ist beschämend und m. M. ein Armutszeugnis. Zum Glück geht mein iPhone 5 noch halbwegs gleich wie es unter iOS 8.4.1 war. Ich wünsche mir Scott Forstall zurück!!! Ich glaube kaum, dass er dies so durch gelassen hätte noch diese wischi-waschi Spielereien am User Interface abgesegnet hätte. Cook und Jony Ive werden Apple, wenn sie so weiter machen in den Abgrund reiten.
  • Ich habe keines der Probleme. iPhone 5S läuft flüssig und schnell, einigster Unterschied, WhatsApp brauch eine halbe Sekunde, bis es geöffnet ist, ganz am Anfang, jetzt nicht mehr. Das gleiche mit iPhone 4S. Stream mit Apple TV 3 funktioniert auch ohne Probleme. Egal ob iOS 9 oder 9.0.1. Auch keine Probleme mit iPad 3. Mit 6S Plus sowieso nicht.
  • iPad 4: es ruckelt weniger nach dem Update, auch weniger Hardresets nötig, dafür macht sich das System zuweilen selbstständig und arbeitet Vorgänge ab, die ich nicht angestoßen habe. Offenbar wird der Inhalt eines uralten Caches aktiv. Sehr unzufrieden.
  • Also was ich festgestellt habe seit ios9: wenn ich neue mails ungelesen lösche weils werbung ist die mails im aus in den papierkorb lege, sie sind dann nicht mehr im posteingang, dann die mailapp schließe zeigt mir diese als benachrichtung noch immer neue mails. Lffne ich die app erneut sond die zuvor in den papierkorb gelegten mails wieder da ungelesen und ich kann sehen wie sie dann verschwinden.Nächster punkt whatsapp läuft unter ios 9 noch nicht so toll. Die benachrichtigungen werden zwar angezeigt. Manchmal viebriert das iphone 6 manchmal nicht. Eher ungünstig wenn man sei. Gerät i. Der hosentasche hat.Nächster punkt. Downloads und updates aus dem appstore dauern lange oder gehen langsam. Obwohl die geschwindigkeit gut ist und ich keine probleme mit dem internet habe.
  • kann da felix nur zustimmen, ich verwende ein iphone6 mit 64gb und teilweise häbgt es so arg, dass man nicht mal normal sms bzw whatsapp oder mails schreiben kann. beim app wechseln hängt es sich auch ständig auf. mittlerweile hab ich gar keine lust mehr mein iphone zu benutzen da ios so schlecht funktioniert! hoffe da auf baldige besserung und auf ein update - aktuell verwende ich ios 9.0.1 wenn ich könnte würde ich wieder zurück auf ios8 gehen!
  • Ich habe das Gefühl das 9.0.1 noch schlechter ist als das 9er. Ich habe ein iPhone 5s 32gb und hatte mir sehr viel von iOS 9 erhofft. Die neuen Funktionen sind toll nur gibt fast keine App die sie nicht aufgehängt hat. Zwischen Apps wechseln ist zeitweise so gut wie garnicht möglich weil es dabei so stark hängt und ein 5s ist nun wirklich immer noch ein sehr starkes handy und sollte damit meiner Meinung nach kein Problem haben. Das mit Abstand schlechteste Update jemals .